Eleganz trifft Geschmack – die Sonderleuchten von Luxsystem für die Kochschule Vicenza.

Moderne Bürobeleuchtung muss auf die individuellen Anforderungen der Mitarbeiter zugeschnitten sein. Sie sollen sich wohlfühlen und in ihrer Arbeit unterstützt werden. Das waren die zentralen Gedanken des Lichtplanungsbüros Eleber illuminotecnica aus Vicenza beim Lichtkonzept für die italienische Kochschule in Vicenza (Norditalien).

In modernen, zukunftsfähigen Eingangs-, Büro-, Konferenz- und Schulungsbereichen wird dieser Erkenntnis mit dem Einsatz der Lichtleiste SL 20.3 Rechnung getragen. Mit Sonderbauteilen, die in der Deckenfarbe gehalten waren, wurde die Verkabelung integriert und die Leuchten abgehangen. Eine Lösung, die Minimalismus, Funktion und Effizienz perfekt miteinander verbindet.

Bauherr
Stadt Vicenza

Lichtplanung
Eleber illuminotecnica

Ort
Vicenza

Leuchtentyp
SL 20.2 LED