Einfach ansteckend: die Lichtlinie 20.3 für das Gestalten langer Lichtlinien.

In direkter Nachbarschaft zur Sporthalle, dem Hallenbad und dem Vereinsheim entstand in Waiblingen-Neustadt eine neue Feuerwache. Dieses Gebäude wurde vom Architekten Bernd Zimmermann entworfen. Die einzelnen funktionalen Bereiche Lager, Technik, Werkstatt und Funkzentrale wurden um die Fahrzeughalle angeordnet. Es entstand ein Gebäude mit klarer und reduzierter Formensprache.

Oberlichter sorgen dabei für die nötige Aufenthaltsqualität in den Flurzonen, und ein Fensterband im Obergeschoss gibt den Blick in die Fahrzeughalle frei. Wenn das Tageslicht nicht genügt, kommt die Lichtlinie von Luxsystem ins Spiel. Die Lichtband-Aufbauleuchten der SL 20.3 LED bieten die Möglichkeit, das Licht nach ästhetischen und funktionalen Gesichtspunkten zu optimieren.



Bauherr
Stadt Waiblingen

Architekt
Bernd Zimmermann Architekten, Luwigsburg

Ort
Waiblingen-Neustadt

Leuchtentyp
SL 20.3 LED